Special3 - Weltcafe Wien

WELTCAFE.at
Direkt zum Seiteninhalt
Tsering Samdup – Ausstellung „Versteckter Himalaya“

22. Februar-30. Mai 2019

Die Bewohner und Landschaften in Dolpo, eine der isoliertesten und rückständigsten Regionen Nepals – davon erzählt der Maler Tsering Samdup in seinen Bildern. Er fängt dabei Augenblicke, Gesichter und Szenen des dörflichen Lebens in farbenfrohen, fast mystisch anmutenden Kompositionen ein und verwebt traditionelle tibetische Malerei mit naturalistischen Abbildungen, Realität mit Mythologie.

Tsering Samdup setzt sich seit vielen Jahren für den Erhalt der Dorfschule in seinem Heimatdorf Chharka ein, die 2013 aufgrund von Geldmangel und Misswirtschaft schließen musste. 2014 gründete Tsering Samdup den Verein „Dolpo Tomorrow“ (www.facebook.com/dolpotomorrow/, www.childrenstomorrow.org), der sich für den Wiederaufbau der Schule einsetzt.  Mit dem Erlös aus dem Verkauf seiner Kunstwerke unterstützt er den Fortbestand der Schule.

Tsering Samdup – Exhibition „Hidden Himalaya“

22 February-30 May 2019

It is the story of the people and landscapes of Dolpo, one of the most isolated and back warded regions in Nepal which Tsering Samdup tells us about in his paintings. He captures moments, faces and rural sceneries in colourful compositions, applies a mystic touch by combining traditional Tibetan painting with naturalistic expressions, reality with mythology.

For many years Tsering Samdup is dedicated to rebuilding the school of his home town Chharka, which closed in 2013 due to lack of funds and mismanagement. In 2014 Tsering Samdup founded the NGO “Dolpo Tomorrow” (www.facebook.com/dolpotomorrow/, www.childrenstomorrow.org), with the aim to re-establish the school. With the revenues from his art works he continues to support the school.
Zurück zum Seiteninhalt